bars
Montag, 24. Oktober 2022
17:30 - 21:00
4 Stunden
event
Veranstaltung

Grundlagenkurs «Flucht und Asyl» (ZH)

Was bedeutet es, fliehen zu müssen? Wer gilt als Flüchtling? Was heisst es, Asyl zu erhalten und wie läuft ein Asylverfahren ab? Geflüchtete und Fachpersonen antworten und informieren.

Kursinhalt

Über 80 Millionen Menschen sind weltweit auf der Flucht vor gewaltsamer Vertreibung, bewaffneten Konflikten und Menschenrechtsverletzungen. Nur ein Bruchteil davon erreicht die Schweiz. Noch weniger Menschen erhalten in der Schweiz Schutz.
Im Grundlagenkurs beschäftigen wir uns mit globalen Fluchtverhältnissen und Asylpolitik und setzen uns mit den Schweizer Asylkriterien auseinander.

Lernziele Grundlagenkurs

  • Die Kursteilnehmenden ordnen die Schweiz als Fluchtland in einen globalen Kontext ein.
  • Sie kennen die Schweizer Asylkriterien.

Methoden

  • Fachinputs von anerkannten Flüchtlingen und Bildungsfachpersonen
  • Fallanalysen
  • Quiz
  • Diskussionen und Gruppenarbeiten

Zielpublikum Grundlagenkurs

Dieses Angebot richtet sich an Personen mit wenig oder keinem Vorwissen in der Thematik sowie an alle, die sich einen fundierten Überblick über die Thematik Flucht weltweit und über die Schweizer Asylkriterien wünschen. Der Kurs kann einzeln oder zusammen mit dem ebenso dreiteiligen Aufbaukurs gebucht werden.
Eine Vertiefung der Thematik wird im Aufbaukurs angeboten.

Teile diesen Artikel

Letztes UpdateDonnerstag, 3. Februar 2022 um 14:58