bars
info
Info

Integrationsagenda Schweiz (IAS)

Ein gemeinsames Programm des Bundes und der Kantone. In der Integrationsagenda werden konkrete Schritte für die Integration von Flüchtlingen und anerkannten Asylsuchenden zusammengestellt. Erster Schritt: Ein persönliches Gespräch.

In der Integrationsagenda werden landesweite Massnahmen zur Integration von Flüchtlingen und vorläufig Aufgenommen aufgeführt:

  1. Persönliche Erstinformation
  2. Beratung und Begleitung
  3. Sprache lernen

Integrationsagenda Grafik

«Jugendliche und junge Erwachsene lernen rascher eine Landessprache und bereiten sich auf eine berufliche Tätigkeit vor. So können sie im Arbeitsleben Fuss fassen, für sich selber aufkommen und sich in der hiesigen Gesellschaft integrieren.»
www.integrationagenda.ch

Ausführliche Informationen auf der Website «Integrationsagenda»

Auf Website der

www.integrationsagenda.ch sind weitere Informationen zu finden. Dazu gehören:

  • Flyer
  • Berichte
  • Fakten und Zahlen
  • Medienmitteilungen
  • Workshop-Unterlagen
  • ...

Die Integrationsagenda ist eng mit den kantonalen Integrationsprogrammen (KIP) verknüpft.

Teile diesen Artikel

Letztes UpdateMittwoch, 20. Juli 2022 um 13:31