bars
info
Info

Basel-Stadt: Kantonale Informationen und Hilfe für Menschen aus der Ukraine

Aktuelle Informationen für ukrainische Flüchtlinge und deren Betreuer und Betreuerinnen zu den Themen: Registrierung, Sozialhilfe, Kinder und Jugendliche, Deutschkurse, Arbeit und das Leben in Basel. Die Informationen sind in ukrainischer und deutscher Sprache erhältlich.

Kantonale Informationen:

Auf dieser

Website werden laufend wichtige Informationen für geflüchtete Ukrainer und Ukrainerinnen sowie deren Begleitpersonen im Kanton Basel Stadt publiziert und aktualisiert.

Informationen für den Alltag

  • external-link
    Anmeldung und Registrierung von Schutzsuchenden aus der Ukraine
    : Was bedeutet der Schutzstatus S, wo und wann kann ich mich anmelden?
  • external-link
    Sozialhilfe
    : Wie und wo erhalte ich finanzielle Unterstützung, Auflistung der verschiedenen Unterbringungsmöglichkeiten, Gesundheitsinformationen und medizinische Versorgung, unentgeltlicher Beitritt zur Krankenkasse.
  • external-link
    Kinder und Jugendliche
    : Anmeldeformulare für den Kindergarten, die Primarschule und die Sekundarschule sowie allgemeine Informationen zum Schulsystem im Kanton Basel. Liste der verschiedenen Betreuungsangebote für Kinder und wo ich mein Kind anmelden kann.
  • external-link
    Gesundheit
    : Wo finde ich medizinische Versorgung und psychologische Unterstützung?
  • external-link
    Arbeit
    : Wo melde ich mich, wenn ich Arbeit suche und welche Dokumente muss ich mitbringen? Wie bekommt der Arbeitgeber eine Bewilligung für den Arbeitnehmer mit Schutzstatus S? Wo kann ich kostenlos Deutsch lernen?
  • external-link
    Leben in Basel
    : Informationen zu Sportvereinen, öffentlichem Verkehr, Kontoeröffnung bei der Basler Kantonalbank und ukrainischen Dolmetschern.

Engagementmöglichkeiten

Wie und wo kann ich den Geflüchteten aus der Ukraine helfen?

Teile diesen Artikel

Letztes UpdateMittwoch, 7. Februar 2024 um 11:12