bars
advisoryCentre
Beratungsstelle

HEKS MosaiQ – Fachstelle für qualifizierte Migrantinnen und Migranten

Die verschiedenen regionalen Beratungsstellen unterstützen Migrierte mit einem Hochschul- oder Berufsabschluss. Sie bieten Unterstützung bei der Anerkennung der Vorbildung sowie der Abklärung der Praxiskompetenzen. Sie beraten über berufliche Möglichkeiten in der Schweiz.

Qualifizierte Migrantinnen und Migranten haben auf dem Schweizer Arbeitsmarkt mit vielen Hindernissen zu kämpfen. Ihr berufliches Potenzial wird häufig nicht erkannt oder nur ungenügend genutzt. Sie sind in der Schweiz häufig erwerbslos oder gehen einer Arbeit nach, für die sie überqualifiziert sind.
Seit 2017 bietet HEKS qualifizierten migrierten Personen Beratung und Begleitung in den folgenden Bereichen an:

  • Diplomanerkennung
  • praktische Kompetenzabklärung
  • Nachholbildung

Die Fachstellen «HEKS MosaiQ» begleiten die Teilnehmenden individuell und leisten administrative Unterstützung, um die Lücke zwischen den Kompetenzen der Migrierten und den Anforderungen des Schweizer Arbeitsmarktes zu schliessen.

Teile diesen Artikel

Letztes UpdateDonnerstag, 15. Juli 2021 um 19:00